Guerilla-Knitting am Diemel-Radweg

Bestricktes Rad nebst Fahrradständer am Diemel-Radweg

Bestricktes Rad nebst Fahrradständer am Diemel-Radweg

Ist das nicht mal ein besonders lackschonender Fahrradständer? Ich finde ihn optisch und funktionell sehr gelungen. Dieser Komfort wird Radlern am Diemel-Radweg zwischen Trendelburg und Liebenau geboten. Und wenn man lange genug parkt, wird vielleicht auch noch das eigene Rad von der örtlichen Strick-Guerilla aufgehübscht …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Radreisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.