FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner hält Fahrradinfrastruktur für Bullshit

Christian Lindner verzieht das Gesicht

Verzweifelt über eigene Distanz zur Realität der zukunftsorientierten Bevölkerung? – Christian Lindner ( Foto: Harald Krichel, Lizenz: CC BY-SA 3.0)

Die FDP gibt sich wieder mal größte Mühe,  als für denkende Menschen als unwählbar zu gelten mangels Bezug zu diesem Ding … ähh, wie hieß das noch … ach ja: Realität.

Dass NRW 44 Millionen Euro Bundesmittel nicht abrufen konnte und das Geld in andere Bundesländer floss, weil hierzulande kein hinreichendes Baurecht geschaffen wurde, sei alarmierend. Ebenso die Tatsache, das zugleich eine 100 Kilometer lange, vier Meter breite und nachts beleuchtete Radwegautobahn geplant werde. Lindner: „Unser Land braucht keine Luftschlösser, sondern vernünftige Investitionen in die Infrastruktur.“ Auch dafür erntete er vom Publikum reichlich Applaus.

Das bericht die WAZ in einem Bericht über einen Vortrag von  FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner, dessen Leidenschaft nicht dem Radfahren gehört:

Deutscher Sportfahrerkreis

Meine private Leidenschaft gehört unter anderem dem Motorsport. Ich bin Mitglied im Deutschen Sportfahrer Kreis e.V., der regelmäßig Motorsport-Veranstaltungen durchführt und der für die Vergabe der nationalen Rennfahrerlizenz zuständig ist.

Wo auch immer dieser Herr Lindner seine Zeit verbringen mag, dass man die Realität da draußen für Fiktion hält … 😀

(WAZ-Artikel via VeloCityRuhr)

avatar

Über Norbert Paul

Norbert Paul ist seit Jahren ehrenamtlich journalistisch und verkehrspolitisch aktiv. Neben dem Engagement im ADFC war er auch schon über 10 Jahre Mitglied im Bundesvorstand von FUSS e.V. Fachverband Fußverkehr Deutschland. Von Dezember 2012 bis August 2013 war er Geschäftsführer des ADFC Dortmund, schilderte aber auch in dieser Zeit wie alle anderen Blogger hier in seiner Freizeit seine persönliche Sicht der Dinge. Er ist Redaktionsmitglied von Mobilogisch.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Radverkehr abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner hält Fahrradinfrastruktur für Bullshit

  1. Pingback: Lieber mehr Autos … – Lindner und der Radschnellweg | ADFC Blog

  2. Pingback: Chrisitian Lindner und der Radschnellweg Ruhr | ADFC Blog

  3. Pingback: Die FDP und der Radschnellweg Ruhr | ADFC Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.