Schlagwort-Archive: Abstand

Aktion „Seitenabstand 1,5 Meter“ in Köln

Der Radverkehr wird in Köln häufig auf der Fahrbahn geführt. Hier werden Radfahrende von Auto- und Lkw-Fahrern zwar besser wahrgenommen, die gemeinsame Nutzung des Verkehrsraums stellt aber auch erhöhte Anforderungen an die gegenseitige Rücksichtnahme und Akzeptanz im Straßenverkehr. Dazu gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 55 Kommentare

Ein Meter oder so…?

Wer war denn schon einmal mit dem Fahrrad in Hamm? Dort war ja kürzlich die Landesversammlung. Die Stadt Hamm hat nämlich eine Patenstadt namens Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee und dort gibt es interessante Neuigkeiten. Der Umgang mit dem Thema Fahrrad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Gesundheit, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wiederholung wichtiger Regeln

Es ist durchaus sinnvoll, allgemeine Verkehrsregeln nicht nochmal extra auszuschildern. Wenn aber Regeln an einer Stelle unklar sind oder sie zu häufig missachtet werden, kann es aus meiner Sicht dennoch sinnvoll sei, sie zu wiederholen, wie es z. B. Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Kurznachricht, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was in deutschen Kinos fehlt

In Carlifornien sind jetzt 3 Fuß Abstand zu Radfahrenden beim Überholen vorgeschrieben. Allein schon wegen der fehlenden genauso präzisen gesetzlichen Regelung wird es wohl in Deutschland keine ähnlichen Spots geben: (via radpropaganda.org)

Veröffentlicht unter Gesundheit, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Berlin nutzt Anzeigetafel zur Wiederholung wichtiger Regeln

Das finde ich eine gute Sache! In Dortmund undenkbar. Hier will die Stadtverwaltung keine Regeln in Erinnerung rufen durch Schilder, so meine Erfahrung. (via PresseRad; Verwendung des Fotos wie immer mit freundlicher Genehmigung des Urhebers)

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Radverkehr, Recht, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei Essen: Unfallflucht des Radfahrers thematisiert, mutmaßlicher mangelnder Abstand der Autofahrerin nur indirekt erwähnt

Ein Radfahrer in Mülheim an der Ruhr hat sich ziemlich gaga verhalten – vorausgesetzt der Sachverhalt ist richtig dargestellt in der Pressemitteilung der Polizei -, als er in Höhe der Hausnummer 163 […] vom seitlichen Radweg kommend unvermittelt vor den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Blogrundschau 7: Internetkommentare nach einem tödlichen Unfall

Malte Hübner unterbricht seine prüfungsbedingte Schreibpause auf seinem Blog Radverkehrspolitik, um sich aus aktuellem Anlass im Post Irgendwie muss Käthe doch mitschuldig sein mit den Kommentaren im Internet zu beschäftigen, die sich auf einen für eine 18-jährige Radfahrerin tödlichen Unfall beziehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abstand halten

Sicher Radfahren Radfahrer haben keine eingebaute Knautschzone wie PKW. Daher ist es nicht nur für das Gefühl wichtig, möglichst mit ausreichendem Abstand überholt zu werden. Häufig nennen Radfahrer zu dichtes Überholen als Grund für ihre Angst auf der Fahrbahn zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare