Schlagwort-Archive: Alltagsradeln

Easy Rider

Gunda unterwegs Eigentlich wollte ich nur kurz anlesen, daraus wurde nichts. Gunda unterwegs ist ein Reisebericht, nicht nur über eine Radtour von München nach Rügen. Ein Buch auch über Mobilität im Alter, Demokratie, Depression und letztlich die Frage, wie wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Bücher und Karten | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Baulich getrennte Radwege – aber sicher!

In Deutschland sind viele Radfahrer sehr kritisch gegenüber baulich getrennten Radwegen eingestellt und fahren lieber auf der Fahrbahn. Dies liegt zumeist an der schlechten Qualität der vor einigen Jahrzehnten gebauten Bordsteinradwege in unseren Städten und den damit verbundenen erhöhten Unfallzahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Fahrradfahren in Kopenhagen macht Spaß!

Erste Eindrücke meines Aufenthaltes in Kopenhagen Diese Stadt ist erfrischend anders! Überall im Stadtgebiet sind sehr viele Radfahrer unterwegs. Das Schöne ist, man sieht Kinder, Jugendliche, junge Hippster, ganze Familien, Leute in Abendgarderobe auf dem Weg zur Party, Touristen, Manager … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Versuch mit fahrradfreundlichen Gleisen

Noch gibt es keine bewährte Standardlösung gegen das Verklemmen von Fahrradreifen in Tramschienen. Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) führen nun einen neuen Versuch durch, bei dem eine innovative Schienenkonstruktion getestet wird. Die Anforderungen sind hoch und der Ausgang des Versuchs offen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radverkehr, Technik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

ADFC Duisburg unterwegs mit Oberbürgermeister Sören Link

Seit einigen Jahren ist es in Duisburg bereits Tradition, einmal im Jahr den Oberbürgermeister zu einer Radtour durch die Stadt einzuladen. In diesem Jahr nahmen neben Oberbürgermeister Sören Link auch der Planungsdezernent Carsten Thum und der Umweltdezernent Ralf Krumpholz teil. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Mit dem Pedelec schneller ans Ziel? Verkehrsmittelvergleich im Alltagsverkehr

Viel ist schon geschrieben worden über Vorzüge des elektrisch unterstützten Radfahrens im Alltagsverkehr. Dabei sind z. B. auch hier im Blog schon Wirtschaftlichkeitsberechnungen angestellt werden – bei VK-Preisen jenseits der 2000-Euro-Marke kein Wunder. Für die private Verkehrsmittelwahl ist jedoch neben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr, Technik | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Wuppertal kann Fahrradstadt werden

– größtes Hindernis ist die Haushaltslage, nicht die Topografie Wuppertal zur Fahrradstadt machen? Wer die Topografie kennt und um die klammen Haushaltskassen der Stadt weiß, hegt große Zweifel, ob es gelingen kann. Gefördert von der Stiftung Mercator haben Forscher des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Essen im Fahrradklima-Test 2012

Dass sich Essen bei dem letzten Fahrrad‐Klimatest des ADFC von der Note 5 auf eine 4 verbessert hat wundert schon ein bisschen. Aber wie bei allen Umfragen ist es wohl auch hier entscheidend, welche Bevölkerungsanteile rekrutiert werden konnten. Zweifellos können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Alltag | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Härtere Strafen für „Rad-Rowdies“? Offener Brief an die Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Die WAZ erinnert Radfahrer an Ihre Pflichten und vergisst zu erwähnen, dass sie in den Revierstädten (noch) nicht die gleichen Rechte haben. Ist das die Meinung Ihrer Zeitung, die Sie in Ihrer Ausgabe vom 31. Januar 2013 in der rechten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Abstand halten

Sicher Radfahren Radfahrer haben keine eingebaute Knautschzone wie PKW. Daher ist es nicht nur für das Gefühl wichtig, möglichst mit ausreichendem Abstand überholt zu werden. Häufig nennen Radfahrer zu dichtes Überholen als Grund für ihre Angst auf der Fahrbahn zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare