Schlagwort-Archive: Fahrradfreundlichkeit

Es war einmal ein Radverkehrskonzept für Köln?

Die Älteren unter uns erinnern sich vielleicht noch an das Radverkehrskonzept Innenstadt (RVKI). Ende 2013 wurden externe Ingenieurbüros mit dessen Erstellung beauftragt, in den Jahren 2014 und 2015 beteiligten sich Politik, Verwaltung, Interessenverbände und Bürger intensiv an der Erstellung. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Baulich getrennte Radwege – aber sicher!

In Deutschland sind viele Radfahrer sehr kritisch gegenüber baulich getrennten Radwegen eingestellt und fahren lieber auf der Fahrbahn. Dies liegt zumeist an der schlechten Qualität der vor einigen Jahrzehnten gebauten Bordsteinradwege in unseren Städten und den damit verbundenen erhöhten Unfallzahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Konflikte induzieren [mit Ergänzung]

Viele Autofahrer und Radfahrer werden hier meinen, dass Radfahrer von der Fahrbahn auf den Bürgersteig wechseln müssen, da die Markierung eindeutig vom Schutzstreifen auf den Bürgersteig lenkt. Müssen sie aber gar nicht, denn die Markierung lenkt auf einen für Radfahrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bikefriendlywashing

Das es nicht nur Greenwashing gibt, zeigt ein Antrag der konservativen Autofahrerfraktion im Landtag NRW. Immerhin ist es der einzige Antrag, den man findet, wenn man im Archiv der Drucksachen des Landtags nach Radschnellweg Ruhr sucht. Bei der E-Autodahrerfraktion kam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadt Dortmund: Bequemlichkeit sticht StVO

Elmar Fischer schrieb vor ein paar Tagen in seinem Blog: Wenn ich ehrlich bin, so muss ich sagen, dass ich gar keine Lust auf diese Auseinandersetzungen mit dem Amt für Straßen und Verkehrstechnik habe. Sie nimmt viel Zeit in Anspruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Politik, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Stadtrat Lürwer und der Wall

In einem Antwortschreiben des Stadtrates Martin Lürwer heißt es: Zu 3: Eine verkehrspolitische Radtour von ADFC und VCD hat ergeben, dass u. a. am Wall- ring die Bedingungen für Fußgänger und Fahrradfahrer im Längs- und Querverkehr suboptimal bis schlecht sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Alle Jahre wieder, … Radverkehr in der Dortmunder City während des Hanse- und Weihnachtsmarktes

Ein Gastbeitrag von Fabian Menke. Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmarkt in die City Dortmund, wo wir sonst lang fahr’n.

Veröffentlicht unter Alltag, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Das fahrradfreundliche Museum: Die spezifischen Bedürfnisse kennen und ernst nehmen

Der Standort <Glashütte Gernheim> des LWL-Industriemuseums denkt an Radfahrer*innen als Besucher. Auf der Homepage gibt es einen eigenen Menüpunkt <Fahrrad-Infos>. Auf der Seite gibt es Infos zu beschilderten Radtouren, die am Museum vorbei führen und ein Link zum NRW Radroutenplaner. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Radreisen, Radtouren, Radverkehr, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

ADAC: Dortmund besonders fahrradunfreundliche Großstadt

Der ADAC hat zwölf deutsche Großstädte auf ihre Fahrradfreundlichkeit testen lassen. Die NRW-Städte schnitten alle nicht besonders gut ab. Die Stadt Dortmund, die als einzige schlecht abschnitt bei der kommunalen Radverkehrsförderung, kam auf den letzten Platz. (s. hier und hier.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Infrastruktur, Politik, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Augen zu und Fahrradständer wegdenken

Was mögen sich die Aufsteller des Kassehäuschens am Westfalenpark wohl gedacht haben? Gut, an dem Abend Anfang des Jahres war es kalt und alle Ständer freu, aber ich glaube kaum, dass die das je nach Temperatur umstellen, so dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare