Schlagwort-Archive: Fahrradverkehrsförderung

Geld von der Stadt für’s Radfahren

Eine kleine Lektüreempfehlung (via Presserad@Twitter) Norwegisches Gesundheitsministerium hat errechnet, dass der Staat mit jedem geradelten km eines Bürgers 3 Euro spart http://t.co/SEGHsYBUaX. — Daniel Pöhler (@danielpoehler) 11. Oktober 2014

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kurznachricht, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Pilotversuch zum Rechtsabbiegen bei Rot erfolgreich

Ein Pilotversuch in Basel, der Radfahrenden das Rechtsabbiegen bei Rot erlaubt, ist bisher erfolgreich verlaufen, berichtet die Tageswoche. Nun sollen in einem nächsten Schritt die erklärenden Schilder abgebaut werden, um zu testen wie dann die Akzeptanz ist.

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Kurznachricht, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Broschüre des Deutsche Städte- und Gemeindebund zur Förderung des Radverkehrs

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) gibt als kompakte Darstellung eines kommunal relevanten Themas die DStGB Dokumentationen heraus. Zielgruppe der Reihe sind die kommunalpolitischen Entscheider. Der DStGB verfolgt dabei das Ziel, Bewusstsein zu schaffen und im besten Fall politische Initiativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher und Karten, Infrastruktur, Politik, Radverkehr, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Deutscher Kommunalradkongress

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund veranstaltet am 03. Juli 2014 den Ersten Deutschen Kommunalradkongress zum Schnäppchenteilnehmerpreis von 119 Euro in Siegburg. Durchgeführt wird der Kongres in Kooperation mit dem Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen, dem nordrhein-westfälischen Landkreistag, der Stadt Siegburg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Radverkehr | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar