Schlagwort-Archive: Radweg

Radfahren im Märkischen Kreis – Potential wird unterschätzt

Gerne würde ich auch mal etwas positives zum Radverkehr schreiben, meist meckere ich ja nur herum. Nagut, hier das Positive Im Zuge einer für meinen Beruf erforderlichen Führerscheinverlängerung habe ich im Frühjahr 2014 das Bürgerbüro des MK in Iserlohn aufsuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Infrastruktur, Radtouren, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Schilderrätsel 18

Heute gibt es mal eine Aufgabe für die Blog-Lesenden zur Wissensüberprüfung. 🙂 Anmerkungen: Links neben dem Baum ist übrings kein weiterer Weg. Das Problem, dass die Schilder vom Weg weggedreht sind, ist für die Lösung der Aufgabe unbeachtlich. Welche der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Radverkehr, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Liebt Braunschweig Geisterradfahrer?

Ein Kurzbesuch in Braunschweig hat mir gezeigt, welche Langzeitwirkungen es haben kann, (Zweirichtungs)radwege auszuweisen. Zuerst fielen mir positiv die vielen Radfahrer auf, dann merkte ich, dass die Radfahrenden extrem häufig auf dem Bürgersteig fuhren und zwar in beide Richtungen. Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Eine bebilderte Steh-Tour von der Schnettkerbrücke zum Nord-Campus Dortmund und zurück

Nachdem ich vor ein paar Tagen um eure Meinungen zur Schnettkerbrücke und der AS Dortmund-Barop gebeten hatte, hat Philipp R. netterweise die von Straßen NRW gebaute “Kit Kat-Anlage” (Have a break, have a Kit Kat) für Radfahrer in Bild und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

“Warum stehst du auf meinem Weg? “- Flyer der Stadt Dortmund

Im Rahmen der Aktion “Radfahren in Dortmund – aber sicher” wurde am 19.04.2013 als erstes Schwerpunktthema das andere gefährdende Parken gewählt – wenn auch auf Parken auf Radwege runtergebrochen und handlich gemacht. Viele Autofahrer halten oder parken relativ selbstsicher auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Lieber mehr Autos … – Lindner und der Radschnellweg

Die Äußerungen des FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner zum Radschnellweg Ruhr haben bei Facebook viele Kommentare nach sich gezogen, die zwischen Wen interessiert das vorgestrige Gelaber eines Sprechers irgendeiner Splitterpartei, die noch nicht mal im Bundestag vertreten ist… und der direkten Reaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schilder-Rätsel 1 – Der zweite Akt unter besonderer Berücksichtigung des Fußverkehrs

Nach zwei Wochen bin ich gestern wieder an der schon zu Blog-Ehren gekommen Baustelle in Dortmund vorbei gefahren. Es gab tatsächlich Veränderungen. Fotos von einer nun vorbildlichen Ausschilderungen konnte ich nicht nur nicht machen, weil ich keine Kamera dabei hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare