Schlagwort-Archive: StVO

Wie Bochum an 0% Radverkehrsanteil arbeitet [mit Update]

Nachdem ich neulich noch bezweifelt hatte, dass Bochum deutlich fahrradunfreundlicher sei als Dortmund, fand ich in Bochum in der Hauptstraße in Langendreer nun eine Beschilderung vor, die höchstens für “Versteckte Kamera” denkbar sein sollte. Ein Tragödie in zu vielen nötigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Was ist Critical Mass? – Versuch einer Annäherung

Nachdem ich mich ja motivieren lassen hatte, an der Critical Mass Dortmund teilzunehmen, ist es nun an der Zeit, sich bei Dortmunder Regenwetter einer ersten Reflexion zu widmen. Da dieses Phänomen eine gewisse Kontinuität erreicht hat, kann man es als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radwege und unbeugsame Gallier

Prolog: Wir befinden uns im Jahre 16 n. der StVO 1997. Alle Radwege müssen benutzt werden. Alle Radwege? Nein! Eine Schar von unbeugsamen Radfahrern… “Radler, die nicht den Radweg benutzen, müssen 20 Euro bezahlen”. Solche Formulierungen stehen in diesen Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Ein Zombie-Radweg

  Wie ein Untoter nicht richtig tot, aber auch nicht richtig lebendig ist, ist ein Zombie-Radweg nicht ganz Radweg, aber auch nicht ganz Gehweg. Es kommt auf den Blickwinkel an: Dieser Radweg in Bochum-Wattenscheid ist in der einen Richtung – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Zeitfrage: Ein Onlinequiz zu Verkehrsregeln für Radfahrer

Die “Zeit” hat ein interessantes Quiz online gestellt. In 15 Fragen können Sie beweisen, wie gut Sie die Regeln für Radfahrer aus der Straßenverkehrsordnung kennen. http://www.zeit.de/auto/2012-03/quiz-radfahren Interessant ist, dass der Durchschnitt der richtig beantworteten Fragen bei unter 50 % liegt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gehwegparken

Der Missbrauch von Gehwegen durch Auto- und Radfahrer schikaniert Fußgänger. Die Stadt Düsseldorf (Mitglied der AGFS!) setzt noch einen drauf und fördert das verbotene Parken auf Gehwegen. Im Stadtteil Oberkassel gibt es kaum einen Bürgersteig auf dem das Parken nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare