Schlagwort-Archive: Verkehrssicherheitsarbeit

Update zu “Wie man andere gefährden kann und das Wohlwollen der Polizei Köln dabei nicht verliert”

Unter der Überschrft “Wie man andere gefährden kann und das Wohlwollen der Polizei Köln dabei nicht verliert” hatte ich am 12. 11. über eine Pressemitteilung der Polizei Köln berichtet, die auch bei Marco Laufenberg deutliche Irritation ausgelöst haben muss. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Wie man andere gefährden kann und das Wohlwollen der Polizei Köln dabei nicht verliert

In einem netten Telefonat, hatte mit mal ein Pressesprecher der Polizei Dortmund erklärt, dass die Polzei vorsichtig sein muss, mit dem, was sie in einer Pressemitteilung schreibt, u. a. weil die Wortwahl bei Verfahren hinterher eine Rolle spielen kann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Radverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Sicher mit Lenni

Die Verkehrswacht hat letztes Jahr eine Kampagne für mehr Schulwegsicherheit gestartet und sich – vom Reifenhersteller Bridgestone gesponsort – auch dieses Jahr wieder an die Käufer übermotorisierter Autos – Entschuldigung – an die Kinder gewandt, um die Gewöhnung an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare